STIFTUNG KUNSTFONDS

HAP-Grieshaber-Preis der VG BILD-KUNST

 

Der HAP-Grieshaber-Preis der VG Bild-Kunst wird alljährlich von der VG Bild-Kunst gestiftet und ist mit 25.000 Euro dotiert.

Er wurde benannt nach dem Maler und Holzschneider HAP Grieshaber, der maßgeblich an der Intitiative zum Aufbau der VG Bild-Kunst beteiligt war, deren Verwaltungsbeirat der Künstler auch angehörte. Grieshaber setzte sich seit den 1970er Jahren außerordentlich für die Urheberrechte seiner Künstlerkollegen ein und sprach sich ebenso vehement für den Ausbau der sozialen Sicherung von Künstlerinnen und Künstlern aus. Die VG Bild-Kunst ehrt HAP Grieshaber mit diesem Preis.

Die Auszeichnung wird für herausragende künstlerische Leistung ausgesprochen. Damit verbunden ist eine Ausstellung im Projektraum des Deutschen Künstlerbundes in Berlin.

Die Fördergelder stellt die Stiftung Kulturwerk der VG Bild-Kunst aus den Mitteln zur Verfügung, die sie aus den in den Verteilungsplänen vorgesehenen Einbehalten bei der Auszahlung von Urheberrechtsvergütungen der VG Bild-Kunst erhält.

Der Preisträger bzw. die Preisträgerin wird von der Jury aus den für das Künstlerprogramm eingegangenen Bewerbungen ausgewählt. Eine Eigenbewerbung ist nicht möglich.

Preisträger

2016        Holger Wüst

2015        Pia Linz

2014        Arpad Dobriban

2013        Inge Krause

2012        Klaus Weber

2011        Anna Lea Hucht

2010        Jenny Michel

2009        Patrycja German

2008        Almut Linde

2007        Gert & Uwe Tobias

2006        Rosa Barba

2005        Mark Wehrmann

2004        Thomas Kilpper

2003        Bjørn Melhus

2002        Dagmar Varady

2001        Corinna Schnitt

2000        Silke Schatz

1999        Alexandra Ranner

Sonderprogramm SF »

Künstlerinnen und Künstler »

Kunstvermittler und
Publikationen »

Verlage »

Werksuche online »

 

Aktuelles

Im Herbst 2016 präsentiert der Deutsche Künstlerbund Werke von Holger Wüst, Preisträger 2016 des von der Stiftung Kunstfonds vergebenen »HAP-Grieshaber-Preis der VG Bild-Kunst«.

weiter »


Aus Anlass des dreißigjährigen Bestehens der Stiftung Wortelkamp im Tal lädt Familie Wortelkamp am 24. Juni 2016 zu Konzert und Fest nach Hasselbach im Westerwald.

weiter »