Eine Bewerbung bei der Stiftung Kunstfonds ist an bestimmte Fristen gebunden. Bewerbungen von Künstlergruppen, Kunstvermittlern und Verlagen (B) müssen bis zum 30. Juni vorliegen, Anträge von EinzelkünstlerInnen für Stipendien oder Projekte (A) sind bis zum 31. Oktober einzureichen.

Der Förderzeitraum ist jeweils das auf den Bewerbungsschluss folgende Kalenderjahr.

Alle Unterlagen müssen zu diesen Terminen vollständig in der Geschäftsstelle der Stiftung Kunstfonds in Bonn eingetroffen sein.

Vergaberichtlinien, Hinweise zur Antragstellung und Antragsformulare:

Künstlerprogramm: Künstlerische Produktion

Kunstvermittler und Publikationen (Künstler, Künstlergruppen, Kunstvereine, Künstlerhäuser, Galerien, Museen, freie Träger/Kuratoren)